Rheinau gestalten!

Rheinau gemeinsam mit den Rheinauer Bürgerinnen und Bürgern generationenübergreifend und zukunftsorientiert gestalten!

 

18.07.2019 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Vertrag zum Verbot von Atomwaffen umsetzen: ICAN Städteappell unterstützen

 

Mannheim soll sich der internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN) anschließen.

SPD-Fraktionsvorsitzender Ralf Eisenhauer begründet die Forderung: „Wir wollen, dass sich die Stadt Mannheim dem ICAN-Städteappell anschließt und damit den Vertrag zum Verbot von Atomwaffen unterstützt. Die Stadt Mannheim sollte sich wie andere Städte auch dem Ziel einer nuklearwaffenfreien Welt verpflichtet fühlen und dies auch zum Ausdruck bringen. Selbst wenn die Handlungsmöglichkeiten für Kommunen eingeschränkt sind, kann die Stadt zusammen mit ihren internationalen Partnern durch konkrete Maßnahmen auf lokaler Ebene zur gesellschaftlichen Entwicklung und damit auch zur Friedenssicherung beitragen.“

 

17.07.2019 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Markthaus erhalten

 
Foto: Markthaus

Die Insolvenz des Markthauses Mannheim trifft das soziale Second-Hand-Kaufhaus Neckarau sowie die Lebensmittelmärkte in Wallstadt und Friedrichsfeld. Wir fordern  ein tragfähiges Konzept für den staatlich anerkannten Inklusionsbetrieb, um die rund 100 Arbeitsplätze und die Lebensmittelmärkte in den Stadtteilen zu erhalten.

 

17.07.2019 in Kommunalpolitik von SPD-Gemeinderatsfraktion Mannheim

Rheinau-Süd stärken

 
Ehemaliges Einkaufszentrum Rheinau-Süd

Rheinau Süd braucht mehr Einzelhandelsgeschäfte, einen Jugendtreff, der gefahrlos zu erreichen ist, und LKW-Abstellplätze, bei denen es nicht zu Lärmbelästigungen und Verkehrsbehinderungen für die Anwohnerschaft kommt. Dazu haben wir eine Anfrage in den Gemeinderat eingebracht.

 

15.07.2019 in Landespolitik von Dr. Boris Weirauch – Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Weirauch zur Paralleljustiz-Studie: „In unserer Gesellschaft darf es keine rechtsfreien Räume geben“

 

Der rechtspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Boris Weirauch, äußert sich zu den Ergebnissen der vom Land Baden-Württemberg in Auftrag gegebenen Studie zu Paralleljustiz in Baden-Württemberg: „In unserer Gesellschaft darf es keine rechtsfreien Räume geben. Das Gewaltmonopol liegt beim Staat und zwar nur beim Staat.“

 

15.07.2019 in Landespolitik von Dr. Boris Weirauch – Für Mannheim im Landtag von Baden-Württemberg

Bürgerbeteiligung: Weirauch ruft Mannheimer Initiativen zur Bewerbung beim Landes-Förderprogramm „Beteiligungstaler“ auf

 

„Das Land Baden-Württemberg hat mit dem ‚Beteiligungstaler‘ eine unbürokratische Möglichkeit für Vereine und Initiativen geschaffen, konkrete Bürgerbeteiligungsprojekte mit einem Sachkostenzuschuss in Höhe von bis zu 2000 Euro finanziell zu fördern“, ruft der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch Mannheimer Initiativen zur Bewerbung auf.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

18.07.2019, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr AfB Vorstandssitzung

20.07.2019, 12:00 Uhr - 19:00 Uhr 45. SPD-Sommerfest der SPD Neckarau-Almenhof-Niederfeld

07.08.2019, 18:00 Uhr Sommertour der SPD Neckarau-Almenhof-Niederfeld

Alle Termine

WIR auf Facebook

Kontakt

SPD Mannheim-Rheinau
Wilhelm-Peters-Str. 60
68219 Mannheim

Telefon: 0621 - 8619383
 

Links